wer reagiert wenns brennt ?

FirstAlert® SA 700LLE

Einzelmelder: Rauchwarnmelder gemäß Anwendungsnorm DIN 14676 geprüft nach Produktnorm EN DIN 14604 erster Rauchwarnmelder mit VdS-zugelassener Klebe fotooptische Abtasttechnologie Testknopf für echten Rauchkammertest: prüft die Batterie, Elektronik und Rauchkammer Alarm-Stopp-Funktion (ASF) zum Stummschalten bei Fehl-/Täuschungsalarm spezieller Diebstahlschutz gegen unberechtigtes Entfernen des Rauchwarnmelders geschützte Rauchkammer durch Insektenschutzgitter lauter 85 dB Alarmgeber attraktives Design super kleine Abmessungen CE-Zeichen Hochleistungs-Lithium-Batterie Spezial-Klebepad zur schmutz- und lärmfreien Montage

detectomat® HDv 3000 O

Funkvernetzbar Rauchwarnmelder gemäß Anwendungsnorm DIN 14676 geprüft nach Produktnorm EN DIN 14604 Automatische Überwachung der Messkammer sowie der Batteriespannung und Signalisierung bei Störungen geschützte Rauchkammer durch Insektenschutzgitter lauter 85 dB Alarmgeber modernes Design kleine Abmessungen inkl. 9 V Alkaline-Batterie

detectomat FM868

Funkvernetzungsmodul 868 MHz bidirektionales Funkmodul zur kaskadenförmigen Vernetzung von Heimrauchmeldern im Frequenzband 868 MHz Kaskadenschaltung Drahtlose Vernetzung von Heimrauchmeldern HD Einfachste Montage durch Einstecken in den Heimrauchmelder HD Signalsendung des Heimrauchmelders bei Erkennung eines Brandes an alle Melder der Gruppe, die dann ebenfalls Alarm auslösen Störungen und Batteriekapazitätsschwäche werden ebenfalls weitergeleitet Acht Meldergruppen sowie Verstärkerfunktion einstellbar Reichweite ohne Verstärker: in freiem Feld ca. 200 m, im Gebäude max. 30 m (abhängig von baulichen Gegebenheiten).

EI 605 TYC-D

Energieversorgung: Ei605TYC-D: Lithiumbatterie (nicht entnehmbar) mit mind. 10 Jahren Lebensdauer, Batteriekapazität: 2.000 mAh Sensortyp: optisch Vernetzung: per Draht bis zu 20 Ei605TYC-D Rauchwarnmelder Funkkompatibilität: Ja, mit speziell entwickelten und genehmigten RF-Modulen Stummschaltung: unerwünschte Alarme können für 10 Minuten stummgeschaltet werden, danach erfolgt eine automatische Rückstellung Alarmtyp: Piezoplatte mit 35 mm Durchmesser Schallpegel: 85 dB(A) in 3 Meter Entfernung Niedrige Batterieladung: akustische Warnung mit LED-Blinken alle 45 Sekunden/ LEDs verborgen, wenn sie nicht aufleuchten Betriebstemperatur: 1 bis +40 °C Selbsttestfunktion: automatisch alle 45 Sekunden Alarmfunktionen: akustisch (Piezo) und optisch (rote LED blinkt ständig) Zulassungen: VdS G208016 in Übereinstimmung mit DIN EN 14604 und DIN 14676, CE

EI 605 MTYRF-D

Energieversorgung: Ei605MTYRF-D: Lithiumbatterie (nicht entnehmbar) mit mind. 10 Jahren Lebensdauer, Batteriekapazität: 2.000 mAh Funkfrequenz: 868,5 MHz gemäß R&TTE-Richtlinien Funk-Anzeige: blaue LED zeigt Funkübertragungen und Anzahl der Geräte im System an, wenn Geräte mit anderen Geräten im Haus per Kodierung vernetzt sind. Verstärker: MST Multi Signal Technology: Alle Funkmodule kommunizieren miteinander, d. h. ein von einem Modul empfangenes Alarmsignal wird über Funk an die anderen weitergesendet. Reichweite: 150 bis 200 Meter auf offener Fläche Zulassungen: VdS Richtlinien VdS 3515 Betriebstemperatur: 1 bis +40 °C Selbsttestfunktion: Zustand der Batterie wird alle 45 Sekunden überprüft Kodierungen des hauseigenen Systems: 16,8 Millionen Kombinationen, daher nie Probleme mit benachbarten Systemen bis zu 20 Melder miteinander funkvernetzbar

detectomat® HD 3001 O, weiß

Funkvernetzbarer optischer Heimrauchmelder zur Rauchdetektion und Alarmierung in privaten Bereichen - DIN EN 14604 - inklusive 9 Volt Alkaline-Batterie

detectomat® HD 3001 O, schwarz

Funkvernetzbarer optischer Heimrauchmelder zur Rauchdetektion und Alarmierung in privaten Bereichen - DIN EN 14604 - inklusive 9 Volt Alkaline-Batterie

detectomat® HD 3005 O

Funkvernetzbarer optischer Heimrauchmelder zur Rauchdetektion und Alarmierung in privaten Bereichen Unter der Sichtscheibe gibt es auf wunsch die Motive: Teddybär oder Fußball, kann aber auch individuell bedruckt bzw. bemalt werden. - DIN EN 14604 - inklusive 9 Volt Alkaline-Batterie

Seitenanfang

Übersicht der Rauchmelder